Wie lange Ist das Eis Haltbar? / Wie lagere Ich mein Eis am besten?

Unser Eis ist bei korrekter Lagerung genauso lange haltbar wie ein „normales Eis“. Das Mindesthaltbarkeitsdatum findest Du auf dem Etikett. Achte darauf die Kühlkette einzuhalten. Nach der Lieferung solltest Du Dein Eis gleich in den Gefrierschrank stellen.

Wie kann Ich bezahlen?

Bei uns kannst Du per PayPal und Sofortüberweisung bezahlen.

Was Kostet Der Versand?

Der Versand ist bei uns Kostenlos.

Warum muss ich mindestens 3 Eisschalen Bestellen?

Für eine qualitätserhaltende Lieferung haben wir ein geeignetes Verpackungssystem entwickelt. Die Kühlung erfolgt über Trockeneis, und das Verhältnis zwischen der kleinstmöglichen Menge Trockeneis und dem zu kühlenden Produkt ist entscheidend. Bitte mach dir keine Sorgen über die bestellte Menge wir garantieren dir, deine Kunden werden es lieben.

Wie lange dauert der Versand?

Die Lieferung erfolgt in der Woche von Dienstag bis Freitag durch den DPD Expressdienst mittels spezieller Transportverpackungen (Trockeneisbeilage). Geht deine Bestellung bis 10 Uhr bei uns ein, erhältst du das Eis am nächsten Werktag (außer montags und an Werktagen, die auf einen Feiertag folgen).

Die Lieferung erfolgt vereinbarungsgemäß zum Auslieferungstag bis spätestens 18 Uhr, eine vorfristige Lieferung gilt als vereinbart. Bitte habe aufgrund des empfindlichen Gutes dafür Verständnis, dass die Abnahmebereitschaft an diesem Tage persönlich bzw. durch beauftragte Personen gewährleistet sein muss. Zur Sicherung der Erreichbarkeit ist die Angabe einer persönlichen Telefonnummer im Rahmen der Bestellung zwingend erforderlich.

Wohin Versendet Ihr?

Wir versenden aktuell innerhalb Deutschlands (außer auf die Inseln) und demnächst auch nach Holland, Österreich und in die Schweiz.

Kann das Eis an eine Packstation Versendet werden?

Nein.

Was Passiert mit der Box?

YOUTUBE VIDEO LINK. Kommt noch.

Sind die Kühlakkus giftig?

Nein! Die Kühlakkus sind quasi ein Naturprodukt, denn sie bestehen aus reinem gefrorenem CO2 (Kohlenstoffdioxid).

Was muss ich im Umgang mit Trockeneis beachten?

Beachte bitte folgende Benutzerhinweise zum Umgang mit Trockeneis: 
Trockeneis ist Kohlensäure (CO2) in fester Form. Es hat eine Temperatur von bis zu -78 Grad Celsius.
Wichtig: Diese hohe Minus-Temperatur erfordert einen sehr vorsichtigen Umgang mit dem Trockeneis. Das Trockeneis darf nur an den Ecken der Beutel angefasst werden, da sonst die Gefahr von Kälteverbrennungen entstehen kann. Vermeide unbedingt den direkten Kontakt mit dem Trockeneis.
Wichtig: Trockeneis ist kein Speise-Eis und darf niemals Getränken direkt zur Kühlung zugegeben werden.
Wichtig: Restbestände an Trockeneis in den Beuteln in der Box lässt Du am besten auch in der Box restlos verdampfen. Wenn die Trockeneisbeutel leer sind, kannst Du Sie ganz normal mit dem Hausmüll entsorgen. Wenn Du die Möglichkeit hast, lass das restliche Trockeneis in der Box im freien verdampfen. Dieser Prozess läuft zeitlich sehr schnell ab.

Wie lange kann ich das Eis maximal in der Box aufbewahren?

Sobald du deine Box erhalten hast, solltest du das Eis umgehend kühlen.